Introduction DE

From SA-MP Wiki

Jump to: navigation, search

Contents


Was ist SA:MP?

San Andreas Multiplayer (SA:MP) ist eine Modifikation für Grand Theft Auto: San Andreas, die es ermöglicht, GTA San Andreas online oder im Netzwerk mit bis zu insgesamt 200 anderen Spielern zusammen zu spielen. Du benötigst eine Originalversion von Grand Theft Auto: San Andreas, um San Andreas Multiplayer zu verwenden.

In SA:MP ist es möglich, fast alles zu tun, was man auch im Singleplayer tun kann. SA:MP beinhaltet auch die Möglichkeit, einen selbstgescripteten Gamemode zu erstellen. Es gibt viele Gamemodes (unten aufgeführt), die eine Serie von verschiedenen und lustigen Sachen beinhalten. Viele sind im Singleplayer gar nicht möglich.

Spielmodi

Weitere Informationen findest Du bei Gamemodes.

Gamemode Beschreibung
LVDM (aka Moneygrub) Gewinne in diesem Gamemode, indem Du mehr Geld sammelst als alle anderen. Ein populaerer Gamemode, der auf vielen Servern trotz eines fehlenden 'echten' Ziels verwendet wird.
San Fierro TDM Ein Team Deathmatch in San Fierro, in dem Du im Team mit anderen handeln musst, um der Spieler mit der hoechten Punktzahl zu werden.
Rivershell Ein Capture-the-Flag Gamemode auf dem Wasser, in dem Dein Team das sich langsam bewegende gegnerische Boot der anderen Teams einnehmen muss, bevor euer eigenes eingenommen wird.
Local Yokel SE Das selbe wie Rivershell, nur dass es auf dem Land stattfindet und man Sportwagen anstelle von Booten einnehmen muss. (SE steht fuer Sport Edition)
Cops 'n' Gangs Noch ein Capture-the-Flag Gamemode, diesmal zwischen der Los Santos Polizei und der Groove Street Familie. Das Ziel ist ein langsam fahrender Van.
Area51 Ein Angriffs-Gamemode, in dem Angreifer in die Area 51 per Fallschirm eindringen muesssen, waehrend Forscher und Soldaten versuchen, sie abzuwehren.
Freighter Ein Gamemode auf dem Wasser, in dem die Triaden mit Rennboten und Helikotern versuchen muessen, das Frachtschiff der Da Nang Boys zu entern.
Manhunt-LV Eine Person ist der 'Gejagte' und alle anderen muessen ihn jagen. Der, der den 'Gejagten' zuerst um die Ecke bringt, wird selbst zum Gejagten.
LS Parachute Ein Spass-Gamemode ohne Ziel, bei dem man einfach mit Fallschirm von hohen Gebaeuden springt. Wird oft verwendet, um Videos zu drehen.
Minigun Madness Noch ein Spass-Gamemode, bei dem alle Spieler auf einem kleinen Gelaende eingesperrt sind und 'nur' eine Minigun zur Verteidigung haben.
Monster Ein Freiraum Gamemode, in dem jeder beim Flugzeugfriedhof in der Wueste spawnt und Monstertrucks als einziges Gefuehrt vorfindet. War sehr populaer waehrend der privaten Betatest Phase.

Systemvorraussetzungen

SA:MP funktioniert auf allen Geräten, auf denen auch der San Andreas Einzelspieler läuft, zeigt aber meistens ein besseres Ergebnis (ruckelfreier). Logischerweise kann es gut sein, dass das Spiel auch langsamer läuft, wenn Du auf vollen Servern spielst.

Vorraussetzungen

Minimum

  • 1.0 GHz Prozessor
    • Pentium 3, Athlon oder gleichwertig
  • 256 MB RAM
  • Win XP/2000/ME/98
  • 64 MB Grafikkarte (DirectX 9 kompatibel)
    • Radeon 8500, GeForce 3 oder gleichwertig
  • 8x DVD-ROM Laufwerk
  • 3.6 GB freier Speicherplatz
  • DirectX 9 kompatible Soundkarte

Empfohlen

  • 2.4 GHz Prozessor
    • Pentium 4, Athlon oder gleichwertig
  • 512 MB RAM
  • Win XP/2000/ME/98
  • 128 MB Grafikkarte (DirectX 9 kompatibel)
    • Radeon 9200, GeForce 5 oder gleichwertig
  • 16x DVD-ROM Laufwerk
  • 3.6 GB freier Speicherplatz
  • DirectX 9 kompatible Soundkarte

SA:MP-spezifisch

Zusätzlich zu den standard Einzelspieler Systemvorraussetzungen, benötigt SA:MP noch folgendes:

  • 5,6 MB freier Speicherplatz
  • Internetverbindung (mindestens 512kBit/s sind dringstend empfohlen für ein lagfreies Onlinespiel)
  • GTA San Andreas PC-Version - v1.0 [nicht v1.01, v2.0 oder v3.0] GTA SA 2.0 downgraden
Personal tools